Ich arbeite seit über zwanzig Jahren im Themenbereich Natur und zwar unter Verzicht jeder technischen Manipulation.

Im Grenzbereich von Licht und Farbe versuche ich (beinahe) abstrakte Bilder von Baumstämmen, Rindenstrukturen, Landschaften, Wasser und Steinen zu machen.

Die Auflage meiner Bilder ist auf 20 Exemplare, numeriert und signiert, festgesetzt.

Jörg Amsel
Geboren am 17. 11. 1942 in Stuttgart
 
1967 - 70 Studium an der staatlichen
Akademie der bildenden Künste, Stuttgart
Ab 1976 themenkonzentrierte Fotografie
aus verschiedenen Bereichen der Natur
1972 - 93 Mitinhaber eines
professionellen Color-Labors in Stuttgart
Ab 1994 selbständig als Foto-Designer
in Sigmaringen
Mitglied im Verband Bildender Künstler,
Württemberg und im BFF
(Bund freischaffender Fotodesigner)
Ausstellungen (Auswahl)
1983 veranstaltet durch das Goethe Institut Portugal
(Lissabon, Porto und Coimbra)
1985 Deutsche Bank AG, Stuttgart
1986 Reuchlinhaus, Stuttgart
1994 Süddeutscher Rundfunk Stuttgart, Kulturpark Berg
1998 Treffpunkt Rotebühl, Stuttgart
1998 Internationale Photoszene, Köln
1999 in focus Galerie am Dom, Köln
Veröffentlichungen (Auswahl)
1985 Kalender für die Südwestbank AG, Stuttgart
1993 Transfotagen
1995 Kalender für die BASF AG, Stuttgart
2002 Heft 12 Natur & Kosmos Unsere Verwandten
die Steine
2003 Heft 4 Natur & Kosmos Mystische Wesen (Bäume)